INFOeinholen OO7

Mein Freund Jens und ich kennen uns (2015) seid 28 Jahren was wir uns zu erzählen haben hört ihr jetzt mit .

Jens und ich Quatschen über alles mögliche . Jens baut z.B. Monochords  interessiert sich für ... hört rein . Wir kommen  beide aus Hohenlimburg ( NRW ) wohnen Mittlerweile aber in Witten und Hamburg . Auch wenn wir uns zwischenzeitlich mal länger nicht hören oder sehen so bleibt unseere Freundschaft doch bestehen. Wir wollen den Podcast nutzen um wieder mehr Kontakt zu haben und freuen uns auf weiter Aufnahmen .

Mehr Podcast hier : INFOeinholen.de



HörEmpfehlung 02.01.2015

Manchmal frage ich mich was ist wohl in zehn Jahren, daraus geworden?

...als ich heute den Bericht von Holgi in  seiner Wrint Ausgabe: Zum Thema : 

WR378 Pegida - Fremdenhass als Symptom hörte :

Das ist eine Folge die möchte ich mir eigentlich noch mal in zehn Jahren anhören. Ich will was dann aus Pegida geworden ist. Haben wir es geschafft die Menschen zu Vernunft zu bringen?  Haben wir die richtigen Anmerkungen und Gedanken gemacht um Pegida in die Schranken zu weisen ? 

 

 

Sportmedizinische Untersuchung

Sportmedizinische Untersuchung eine neue Leistung der Techniker Krankenkasse (Quelle : TK.de)

Sport sorgt für gesunden Ausgleich. Vor allem dann, wenn die Bewegung abhängig vom Gesundheitszustand, im richtigen Maß und auf angemessenem Belastungs-Niveau stattfindet.

Um den Neu- oder Wiedereinstieg zu erleichtern, bezuschusst die TK ab dem 1. August 2012 sportmedizinische Untersuchungen und Beratungen.

Hier der Link zur TK Seite mit mehr Infos .

Mit dem Rad zur Arbeit

Dieses Jahr mache ich aber mit . Schon seid 4Jahren fahre ich jeden Tag mit dem Rad zur Arbeit . Jedes Jahr wollte ich mich bei dieser Aktion anmelden . Irgendwie hab ich es immer verpasst . Doch dieses jahr ist ja alles anders . Jetzt wird gemeldet . Am liebsten aber nicht alleine . Wer mit machen will meldet sich bitte in den Kommentaren und dann schauen wir mal wer alles mit macht .

Hier noch der Link zu Aktion : Mit – dem – Rad – zur – Arbeit

Ein Cache für Dönerstag

Hallo liebe Eventteilnehmer ,

Erst einmal möchte ich mich für das schöne Event bedanken , das ohne euch nicht stattgefunden hätte .Eins ist klar , was nutzt die beste Location wenn keiner kommt , in sofern , danke für euer zahlreiches erscheinen .

Zum Thema Cache muss ich hier kurz noch eine Mitteilung machen , des halb auch als announcement , damit alle es mitbekommen .

Bevor ich den Cache gelegt habe , habe ich natürlich geschaut ob irgendwo was im Wege liegt und/oder es einen Abstandskonflikt geben könnte . Dabei habe ich den Mystery der 14 m entfernt liegt auch angeschaut . Da das Final über 200 m weg liegt und die Koordinaten des „?“ ja nur Fake Koordinaten sind , sah ich kein Problem . Und nun kam mein Fehler . Da bisher alle meine Caches innerhalb von ein paar Minuten veröffentlicht wurden ( dabei geht mal ein dank an die Reviewer die ihre Freizeit für uns einsetzen , und klasse Arbeit machen ) habe ich den Cache erst gegen 18:00 Uhr an den Reviewer gesendet . Dieser hatte auch um 20:53 bereits eine Mail gesendet , das es ein Anstandsproblem gibt . Mit ein paar Teilnehmern sind wir dann auf die suche nach dem Fehler gegangen . Konnten aber zuerst nichts finden .

Also schrieb ich dem Reviewer das das Final doch über 200 m weg ist und das das „? „ Doch nur Fake Koordinaten sind . Die Antwort „kläre das bitte mit dem Owner des anderen Caches. Er hat eine Station in der Nähe deines Caches angegeben. „ Nachdem ich jetzt mit einigen anderen Cachen zusammen das Problem analysiert habe , ist es so .Der Owner hat das „?“ als Stage of a Multicache eingetragen und somit ist dort ein Wegpunkt . Der zwar nicht gebraucht wird aber der nun mal da ist.

Ich habe nun den Owner angeschrieben und ihn gebeten / gefragt ob er das vielleicht ändern könnte . Da ich nicht weiß ob er das möchte / macht oder ob er vielleicht , zur Standortsicherung diesen Punkt absichtlich so angelegt hat weiß ich nicht ob er sich meldet deshalb :

Sollte der Owner sich nicht melden , werde ich in den nächsten tagen , aus dem Tradi einen Multi oder einen Mystery Cache machen .Mit einer question to answer am Döners-tags Event Ort somit werde ich die Dose dann an einer anderen stelle verstecken müssen .

So bleibt der Cache an dieser stelle vorhanden und wir bekommen unseren Döners-tags Cache .

Vielen Dank für euer Verständnis .

Liebe Grüße

Andi

 

Ein bisschen Spaß muss sein

… zurzeit läuft es nicht so gut bei der GAC12 bei mir . Die Lust und der Willen fehlen zu Zeit weiter zu machen . Nach anfänglichem erfolg habe ich zur Zeit kein Lust mehr und irgendwie fehlt ist die innere Einstellung abhanden gekommen . Ich bin mir aber sicher das das wieder kommt …. dafür macht das Cachen um so mehr Spaß . Wie diese Fotos beweisen .

P3240253-680x1024.jpg

Eingemachtes

Jetzt geht es ans Eingemachte !

…. warum den jetzt schon ?

Oh man  , seid 3 Wochen hänge ich fest das Gewicht schwankt zwischen 93,5-92,8-94,1-93,7-92,4 usw. kg  .

Nur weil ich die Disziplin etwas schleifen lasse geht es hoch und runter .
Heute morgen habe ich im Fernsehen durch Zufall bei der Sendung Weckup auf Sat1  einen schönen Bericht über das Abnehmen oder besser gesagt  über das Essen gesehen ich fand das , das voll zutrifft .

Ich habe zu dem Bericht Videos gefunden .

Ich muss sagen in einigen Punkten sehe ich mich da wieder . Aus diese Sicht habe ich das noch gar nicht gesehen . Ich werde mich mal mit diesem Ansatz beschäftigen  , denke da ist auf jeden fall potenzial für die nächsten Kilos . Auch in der hinsiecht auf  ”Gewicht halten”  ist der Aspekt der Psyche sicher nicht zu unterschätzen .

Nachdenkende Grüsse

Andi